zeitgenössisches Pilates

Pilates ist mehr als nur ein Fitnesstrend, viel mehr.

Pilates ist eine Trainingsmethode, welche den Körper in seiner Komplexität und Gesamtheit berücksichtigt. Durch die langsame, präzise und spezifische Ausführungsweise ist sie ideal zur Kräftigung der Tiefenmuskulatur und zur Verbesserung von Koordination, Flexibilität und Mobilität.

 

Durch die differenzierte Arbeit und Liebe zum Detail hat die Methode enorme Effizienz im Bezug auf kurzfristige Ziele wie schmerzfreie Bewegung, funktionelle Kraft und langfristige Ziele, wie körperliche und geistige Balance, verbesserte Körperwahrnehmung und Anpassungsfähigkeit.

 

Pilates passt sich dem Menschen und seinen Bedürfnissen an. Aus diesem Grund schliesst sie niemanden aus: ein Spitzensportler wird genauso profitieren, wie jemand der Pilates zur Rehabilitation oder einfach aus Bewegungsfreude macht.

Kurszeit / Kosten

Montags 8.30 - 9.30

 

Donnerstags 9.45 - 10.45

 5-er Abo (6 Wochen gültig) CHF 140.-

10-er Abo (13 Wochen gültig) CHF 280.-

 

Schnupperlektion CHF 28.-

 

Einstieg jederzeit möglich- Anmeldung per Mail oder Telefon

 

Pilates in der Schwangerschaft

Pilates eignet sich ideal für während und nach der Schwangerschaft, da das Training ganz individuell angepasst werden kann und die Bewegungen langsam und kontrolliert sind.

Es ist ein behutsames, auf die besondere Situation angepasstes und ausgeglichenes Training, welches Beschwerden während der Schwangerschaft minimiert, eine leichtere Geburt des Kindes und eine schnellere Genesungszeit der Mutter unterstützt. Ziel ist es, die Haltung während der Schwangerschaft mit Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisationsübungen zu optimieren und zu erhalten.

Kurszeit / Kosten

Montags 17:50- 18:50

 5- er Abo (6 Wochen gültig) CHF 150.-

10-er Abo (13 Wochen gültig) CHF 300.-

 

Schnupperlektion CHF 30.-

 

Einstieg jederzeit möglich ab der 14. Schwangerschaftswoche - Anmeldung per Mail oder Telefon 

 

MAMA Pilates - bewegte Rückbildung

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit, um Energie zu tanken und Kraft aufzubauen. 


Durch Geburt und Schwangerschaft wurden Ihre Beckenboden- und Bauchmuskeln stark beansprucht und gedehnt. Zusätzlich wird durch das Stillen und Tragen des Kindes der Rücken sehr belastet, Verspannungen im Schulter-Nackenbereich sowie Rückenschmerzen sind häufig die Folge.
Pilates in der Rückbildung ist eine Kombination von Kraft und Dehnübungen, die sehr bewusst ausgeführt werden. So kann die Beckenboden, Bauch, Rücken- und Schultermuskulatur ihre volle Spannkraft zurückgewinnen und damit Folgeproblemen wie Harninkontinenz, Gebärmuttersenkung und Rückenschmerzen vorbeugen.

Ungefähr nach 8 Wochen wenn sich der Beckenboden ein wenig gefestigt hat und die Wundheilung abgeschlossen ist, kann mit gezielter Rückbildungsgymnastik begonnen werden. Wann der beste Zeitpunkt ist, besprechen Sie am besten mit der behandelnden Hebamme oder Arzt.

 

Kurszeit / Kosten

Montags 19:00 - 20:00

10 Kursabende:  CHF 300.-

 

 

Einstieg jederzeit möglich - Anmeldung per Mail oder Telefon

Gut zu wissen

Die Kurse finden im kleinen Rahmen von maximal 6 Teilnehmern statt.

 

Die Kosten sind am ersten Kurstag bar zu bezahlen.

 

Alle Kurse sind EM-fit qualifiziert. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse über eine allfällige Kostenbeteiligung nach.